Ordner Hologramm von handy

Whitelist

Whitelist

Whitelist

Übersicht Glücks­spiel­anbieter

Whitelist

Gemäß § 9 Abs. 8 GlüStV 2021 veröffentlicht die zuständige Behörde (bis 31.12.2022: Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt / ab 1.1.2023 Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder) im Internet eine gemeinsame amtliche Liste, in der die Veranstalter und Vermittler von Glücksspielen aufgeführt werden, die über eine Erlaubnis oder Konzession nach dem GlüStV 2021 verfügen.

Die White-List können Sie hier downloaden:

Die White-List wird anlass­bezogen, mindestens jedoch einmal monatlich, aktualisiert. Das Landes­verwaltungs­amt erteilt auf Anfrage Auskünfte zum aktuellen Stand der Liste. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.)

In der White-List nicht aufgeführt werden

  1. Spiel­hallen­betreiber und Auf­steller von Geld­spiel­geräten mit Gewinn­möglichkeit nach der Spiel­verordnung in der jeweils geltenden Fassung,
  2. die Annahme­stellen der Veranstalter nach § 10 Absatz 2 GlüStV 2021,
  3. gewerbliche Spiel­vermittler, die nur in einem Land tätig sind, 
  4. örtliche Verkaufsstellen der Lotterie­ein­nehmer der Gemeinsamen Klassen­lotterie der Länder,
  5. Anbieter von kleinen Lotterien nach § 18 GlüStV 2021,
  6. Betreiber von örtlichen Wett­vermittlungs­stellen,
  7. Totalisatoren und Buch­macher im Sinne des Renn­wett- und Lotterie­gesetzes.

 

Hilfe für Betroffene

Wenn jemand in Ihrem Umfeld oder Sie selbst mit glücksspielsuchtbezogenen Problemen zu tun haben, finden Sie ein umfangreiches Beratungs-und Hilfsangebot auf www.bundesweit-gegen-gluecksspielsucht.de

Auch bei der BZgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) finden Menschen mit Glücksspielproblemen Hilfsangebote. Die Seite www.check-dein-spiel.de der BZgA bietet Betroffenen, Angehörigen und Interessierten Informationen rund um das Themenfeld Glücksspiel und Glücksspielsucht.

Unter der kostenfreien Servicenummer 0800 1 37 27 00 bietet die BZgA eine Telefonberatung zur Glücksspielsucht an. (Mit Unterstützung des DLTB)

Montag bis Donnerstag von 10 bis 22 Uhr und Freitag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr erhalten Sie

  • gezielte Auskunft und Aufklärung über Glücksspielsucht
  • Informationen und Beratung zu bestehenden Hilfsangeboten vor Ort,
  • konkrete Beratung bei persönlichen Problemen und schwierigen Lebenssituationen, die durch Glücksspielsucht oder problematisches Glücksspielverhalten entstanden sind.

Weitere Anlaufstellen in Ihrer Region finden Sie zudem beim Suchthilfeverzeichnis der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen. Suchthilfeverzeichnis - DHS.

 

  • Startseite
  • Übersicht Glücksspielanbieter
  • Whitelist
Logo

Adresse

Hansering 15
06108 Halle (Saale)

E-MAIL

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.